Mediation Gemeinde- Beratung Organisations- Entwicklung Rainer
Fuchs


Erfahrungshintergrund

“Wenn Du etwas wissen willst, frage nicht den Gelehrten, sondern den Erfahrenen.”

In dem Bereich in dem ich heute beruflich tätig bin, habe ich bereits als ehrenamtlicher Mitarbeiter Erfahrung gesammelt. Ich gehöre zu den Glücklichen die von sich behaupten können, dass sie ihr Hobby zum Beruf gemacht haben.

Diese Erfahrung erfuhr während der Ausbildung zum Diakon eine Professionalisierung. Durch Praktika sowie Fort- und Weiterbildungen im Bereich Kommunikation, Didaktik und Konfliktbearbeitung konnte ich diese Erfahrung weiter ausbauen.

Auch mein Berufsalltag als Diakon in der Stadtteilarbeit/Gemeinwesendiakonie in Giesing gibt mir die Möglichkeit viele positive und interessante Erfahrungen zu sammeln. Zuvor war ich 20 Jahre in der verbandlichen evangelischen Kinder- und Jugendarbeit mit der Konzeptionierung und Durchführung von Fort- und Weiterbildungen für ehrenamtliche MitarbeiterInnen, der politischen Vertretung der Kinder- und Jugendarbeit, der Zusammenarbeit mit Jugend- und Erwachsenengremien, als auch der Geschäftsführung des Evang. Jugendwerks in Fürstenfeldbruck betraut.

Über den Beruf hinaus habe ich auch in meinen verschiedenen Ehrenämtern die Möglichkeit die dort gemachten Erfahrungen in Beratungsprozessen und Mediationen zur Verfügung zu stellen. Ehrenamtlich war ich tätig im Vorstand des Kreisjugendringes, im Projekt “Starthilfe” für Jugendliche ohne Schulabschluss und Ausbildung und als Jugendschöffe am Amtsgericht in Fürstenfeldbruck.